Dreyer schickt Uni-Klinik vor, um für sie die Kohlen aus dem Feuer zu holen

08.03.2021

CDU-Generalsekretär Gerd Schreiner wundert sich über die heutigen Äußerungen der Uni-Medizin Mainz in der Debatte über die Abweisung von Schlaganfall-Patienten:

“Bemerkenswert ist zum einen, dass Frau Dreyer und die Landesregierung als Verursacher der massiven Unterfinanzierung der Universitätsmedizin nun die Klinik vorschicken, die für sie mit nackten Händen die glühenden Kohlen aus dem Feuer holen soll. Denn, dass es an der Uni-Klinik enorme Finanzierungsprobleme gibt, für die die Landesregierung verantwortlich ist, wird wohl niemand ernsthaft bestreiten wollen.